Sie stimmen zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Nähere Infos, siehe Datenschutz.
Schrift zu klein?
Drücken Sie die Tasten "Strg" und "+" für große Schrift. Mit "Strg" und "-" wird die Schrift kleiner.
Sie sind hier: Home / News / Meldung

»Organisatorische Vereinfachung, Bündelung von Anlaufstellen und maßgeschneiderte Beratung sind unbedingt notwendig.«

Eurocarers: Konferenz in Edinburgh

Dieser Eintrag wurde archiviert und steht nur noch zu Dokumentationszwecken zur Verfügung.

Der Verein Eurocarers, der sich  europaweit für pflegende Angehörige einsetzt, veranstaltet vom 17.05. bis zum 19.05.2010 eine Konferenz in Edinburgh mit dem Titel "Does Europe Care? The Future of Carer in Europe" (Übersetzung: Pflegt/betreut/kümmert sich Europa? Die Zukunft von pflegenden Angehörigen in Europa). 

Die Interessengemeinschaft pflegender Angehöriger hatte geplant die Präsidentin Birgit Meinhard-Schiebel zu entsenden um Vorträgen und Workshops beizuwohnen, und auch dem Fachpublikum die österreichische Interessengemeinschaft pflegender Angehöriger vorzustellen.

Auf Grund des Streiks von British Airways sowie der Aschewolke konnte dies jedoch leider nicht realisiert werden.

Weitersagen: Facebook Twitter