Schrift zu klein?
Drücken Sie die Tasten "Strg" und "+" für große Schrift. Mit "Strg" und "-" wird die Schrift kleiner.
Sie sind hier: Home / News / Meldung

»Unterstützung in Form von ganzheitlicher Begleitung, Therapie, Training oder Kurangeboten ist dringend notwendig.«

Wien: Treffen für pflegende Angehörige

Am 13. Oktober 2011 lädt Karin Landauer, Regionalkoordinatorin der Interessengemeinschaft pflegender Angehöriger, wieder zu einem Treffen für pflegende Angehörige ein.
Roswitha Musil, Lehrerin für Gesundheits- und Krankenpflege, Kontinenz- und Stomaberaterin am SMZ Süd sowie selbst pflegende Angehörige steht Ihnen an diesem Abend für eine Informationsaustausch zur Seite!

Wann: 13.10.2011, ab 19:30 Uhr
Wo: Gemeindesaal der Pauluskirche, Sebastianplatz 4, 1030 Wien
Kontakt: Frau Karin Landauer (Email: karin.landauer@ig-pflege.at; Tel.: 0664 122 39 13)

Die Teilnahme ist kostenlos!

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung:


Ein weiteres Treffen ist für den 17. November 2011 geplant.

Weitere Stammtische und Treffen österreichweit entnehmen Sie bitte unserem "Service"-Bereich.

Weitersagen: Facebook Twitter Digg