Sie stimmen zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Nähere Infos, siehe Datenschutz.
Schrift zu klein?
Drücken Sie die Tasten "Strg" und "+" für große Schrift. Mit "Strg" und "-" wird die Schrift kleiner.
Sie sind hier: Home / News / Meldung

NEU: "Demenzhilfe Österreich", eine Initiative der Volkshilfe

Die neue Initiative der Volkshilfe bietet finanzielle Einzelfallunterstützung für Demenzerkrankte sowie ein umfangreiches Informationsportal auf www.demenz-hilfe.at!


"Demenzerkrankungen bringen Erkrankte und deren Angehörige an die Grenzen des Machbaren. Durch unsere neue Initiative 'Demenzhilfe Österreich' werden wir Betroffene einerseits durch Informationen und Beratung, andererseits durch unseren neuen Fonds finanziell unterstützen", sagt Mag. (FH) Erich Fenninger, Bundesgeschäftsführer der Volkshilfe Österreich.
...
Im Rahmen der heutigen Pressekonferenz startete offiziell der Fonds Demenzhilfe Österreich. Erkrankte können einmal im Jahr um eine finanzielle Unterstützung ansuchen (max. 750 Euro), um damit beispielsweise Pflegehilfsmittel zu finanzieren. Der Fonds Demenzhilfe Österreich wird durch eine gemeinnützige Stiftung sowie SpenderInnen unterstützt.

Zusätzlich ging das neue Informationsportal www.demenz-hilfe.at online. Die Homepage bietet Ratschläge und Hilfestellungen für den Alltag, Informationen rund um die Krankheit Demenz sowie Tipps für pflegende Angehörige.
...

Quelle: APA OTS, 26.03.2012 "Volkshilfe: Demenzhilfe Österreich startet mit 130.000 Euro"

Mehr Informationen zum Fonds finden Sie hier: www.demenz-hilfe.at/fonds!

Weitersagen: Facebook Twitter