Sie stimmen zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Nähere Infos, siehe Datenschutz.
Schrift zu klein?
Drücken Sie die Tasten "Strg" und "+" für große Schrift. Mit "Strg" und "-" wird die Schrift kleiner.
Sie sind hier: Home / News / Meldung

»Unterstützung in Form von ganzheitlicher Begleitung, Therapie, Training oder Kurangeboten ist dringend notwendig.«

Einladung zur 4. Jahreskonferenz am 10. April 2014

Am 10. April 2014 lädt die Interessengemeinschaft pflegender Angehöriger zur 4. Jahreskonferenz!
 
Wir freuen wir uns sehr, folgendes Programm ankündigen zu können:

  • Begrüßung und Einführung
    Birgit Meinhard-Schiebel, Interessengemeinschaft pflegender Angehöriger 
  • „Die Rolle pflegender Angehöriger in der Gesundheitsversorgung“
    CÄ Prim. Dr. Katharina Pils, Vorsitzende des Beirates
    der Interessengemeinschaft pflegender Angehöriger
  • Pause mit Imbiss

  •  „Das Pflegekarenzgeld – Bessere Vereinbarkeit von Pflege und Beruf“
    Mag. Alexander Miklautz, BMASK, Abt. IV/B/4 - Pflegevorsorge
     
  • Kaffee-Pause 
  • "Gemeinsam schaffen wir es"
    Mag.a Katharina Fatzi, pflegende Angehörige 
  • Film - Trailer: „So weit ich kann“ (Herbert Link) 
  • „Wenn das Heim vor der Tür steht“
    Regina Ertl, Generalsekretärin des Bundesverbandes der Alten- und Pflegeheime 
  • Zusammenfassung und Ausblick
    Birgit Meinhard-Schiebel, Interessengemeinschaft pflegender Angehöriger

  In zwei Pausen wird es bei einem Buffet,
  bzw. beim Kaffee die Möglichkeit geben sich auszutauschen.
 
  Wann: 10.04.2014, 11:00  Uhr bis ca. 15:30 Uhr
  Wo:     Forum Mozartplatz,  Mozartplatz/Ecke Neumanngasse, 
            1040 Wien

  Anmeldefrist: 03.04.2014

  Achtung:DieTeilnehmer/innenzahl ist begrenzt!
  Die Teilnahme ist für Mitglieder kostenlos!
 
Für Nicht-Mitglieder beträgt der Unterstützungsbeitrag 30€.

  Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung!

  Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Weitersagen: Facebook Twitter