Schrift zu klein?
Drücken Sie die Tasten "Strg" und "+" für große Schrift. Mit "Strg" und "-" wird die Schrift kleiner.
Sie sind hier: Home / News / Meldung

»Wir wollen die Lebenssituation pflegender Angehöriger durch gezieltes öffentliches Eintreten für ihre Bedürfnisse verbessern.«

Einfach reinschauen

VALIDATION - nach Naomi Feil ist eine spezielle, non-direktive Kommunikationsmethode mit desorientierten alten Menschen.
Die Videodokumentation (10:55) gibt einen Einblick in einen Workshop, den Naomi Feil im Juni 2014 in Linz gehalten hat.

Produktion: Österreichische Institut für Validation (ÖIV).
Der ÖIV-Vorstand dankt Naomi Feil sowie dem Validation Training Institute - VTI für die Erlaubnis und Freigabe dieser Produktion.

Kamera, Schnitt: Karl Rittmann
Mit deutschen / englischen Untertiteln zum Anwählen.

https://youtu.be/wT4MDBxqiiE

Der zentralen Bedeutung der Kommunikation mit Menschen mit Demenz wird im Österreichischen Demenzbericht 2014, der auch bei der Jahreskonferenz der Interessengemeinschaft 2015 vorgestellt wurde, Rechnung getragen mit dem Beitrag „Kommunikation in Betreuung und Pflege: Validation nach Naomi Feil“ (P.Fercher, M.Hoppe).

* Download > Auszug.pdf

Weitersagen: Facebook Twitter Digg