Schrift zu klein?
Drücken Sie die Tasten "Strg" und "+" für große Schrift. Mit "Strg" und "-" wird die Schrift kleiner.
Sie sind hier: Home / News / Aktuelle Tipps / Meldung

»Die Etablierung von pflegenden Angehörigen als politisch relevante Gruppe ist uns wichtig.«

Gedächtnistraining für Senioren

Elisabeth Hahn: Denksport
Kreatives Denken stärken

Konzentrations- und Gedächtnistraining hilft, lange fit und gesund zu bleiben. Es erhält Fähigkeiten und Fertigkeiten und stärkt die Konzentration – auch bei demenzieller Erkrankung oder anderen kognitiven Einschränkungen. Gedächtnistraining ist aber viel mehr: Es regt zum kreativen Denken an, ermöglicht Beschäftigung und Austausch mit anderen und stärkt das Selbstbewusstsein.
Die Übungen in diesem Heft sind durchwegs in der Praxis erprobt und bauen auf einem reichen Erfahrungsschatz auf. Ob Buchstaben- und Wortspiele, Bildersuche, Zähl- und Erinnerungsübungen oder Farb- und Formenrätsel: Die vielfältigen Aufgaben sprechen bewusst verschiedene Denk- und Gedächtnisfunktionen an. So bleibt man aktiv und motiviert!

Elisabeth Hahn ist Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin sowie akademische Gesundheits- und Pflegeberaterin. Sie ist seit einigen Jahren als selbstständige Pflegeberaterin tätig und unterstützt und begleitet pflegebedürftige Menschen sowie deren pflegende Angehörige im häuslichen Bereich (www.meinpflegegeld.at).

Veröffentlicht 2018 bei Facultas
ISBN: 978-3-7089-1649-1
Auflage: 1. Auflage, Band 1
Reihe: Denksport, facultas senior, 40 Seiten, schwarz/weiße Abbildungen,
29.7 cm x 21 cm, € 14,90

* Download > Denksport

Weitere Bände:

* Download > Denksport2
* Download > Denksport3

Weitersagen: Facebook Twitter Digg