Sie stimmen zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Nähere Infos, siehe Datenschutz.
Schrift zu klein?
Drücken Sie die Tasten "Strg" und "+" für große Schrift. Mit "Strg" und "-" wird die Schrift kleiner.
Sie sind hier: Home / News / Meldung

»Die Unterstützung und Betreuung älterer Menschen geschieht zum allergrößten Teil durch Familienmitglieder und freiwillige Helfer.«

Antragsformulare für 500-Euro-Bonus 24-Stunden-BetreuerInnen

Die 24-Stunden-BetreuerInnen, die ihren Turnus verlängern/verlängert haben (für mindestens 28 Tage, das ist ganz wichtig, denn vorher gilt er nicht) erhalten über diese Antragsformulare, die ihre betreute Familie/pflegebedürftigen Menschen herunterladen und ausfüllen müssen, eine sogenannte „Trennungszulage" (500-Euro-Bonus), das Geld muss auf ihr Konto eingehen. 


Steiermark
https://www.gesundheit.steiermark.at/cms/beitrag/12777021/156426535/

Vorarlberg
https://www.wko.at/branchen/vbg/gewerbe-handwerk/personenberatung-betreuung/bonuszahlung-fuer-personenbetreuerinnen.html

Kärnten
https://www.ktn.gv.at/Themen-AZ/Details?thema=131&detail=588

Oberösterreich
https://www.land-oberoesterreich.gv.at/233288.htm

Niederösterreich
http://niederoesterreich.gv.at/noe/Pflege/NOe_Modell_zur_24-Stunden-Betreuung.html

Wien
https://www.wko.at/service/w/Antrag-Betreuungsbonus.html?shorturl=wkoat_wien_betreuungsbonus

Tirol
https://www.tirol.gv.at/gesellschaft-soziales/soziales/foerderungen/

Burgenland
https://www.burgenland.at/themen/coronavirus/bonus-fuer-24-stunden-betreuerinnen/

Weitersagen: Facebook Twitter