Schrift zu klein?
Drücken Sie die Tasten "Strg" und "+" für große Schrift. Mit "Strg" und "-" wird die Schrift kleiner.
Sie sind hier: Home / News

»Organisatorische Vereinfachung, Bündelung von Anlaufstellen und maßgeschneiderte Beratung sind unbedingt notwendig.«

Meldungsübersicht

Seite 1 von 28

Bitte mitmachen: Umfrage zur Lebenssituation von Menschen, die ihre Angehörigen zuhause betreuen

Das Österreichische Rote Kreuz ist Partner in einem EU-Projekt zum Thema häusliche Pflege

8. Jahreskonferenz der Interessengemeinschaft

Am 17. April 2018 lud die Interessengemeinschaft zu ihrer 8. Jahrestagung

Juniorcamp: Auszeit für pflegende Kinder

Einfach nur Kind sein können - das ist das Motto des Feriencamps für Kinder und Jugendliche, die ihre Eltern pflegen

StudienteilnehmerInnen gesucht

Menschen bei der Betreuung von Personen mit Demenz unterstützen

Wegfall des Pflegeregresses ab 1. Jänner 2018

Seit 1. Jänner 2018 entfällt der Pflegeregress für stationäre Pflegeeinrichtungen.

Filmprojekt Demenz-Begegnung in anderen Welten

Live Doku einer Lehrveranstaltung "Validation nach Naomi Feil"

Rasche Hilfe, wenn hilfebedürftige, verwirrte Menschen aus dem betreuten Umfeld verschwinden

Vorbereitung auf einen möglichen Vermisstenfall:
Das Österreichische Bundeskriminalamt wendet sich mit
diesem Formular an Angehörige sowie an Pflege- und
Betreuungspersonal von Personen, die zum unangekündigten
Verschwinden neigen.

PFLEGE aktivcamp

Wie geht das denn - demenzfreundlich werden?

Jugendgruppe "Young Carers Club"

Neues kostenloses Angebot des Wiener Roten Kreuzes für pflegende Kinder und Jugendliche von 10-17 Jahren

Seite 1 von 28