Sie stimmen zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Nähere Infos, siehe Datenschutz.
Schrift zu klein?
Drücken Sie die Tasten "Strg" und "+" für große Schrift. Mit "Strg" und "-" wird die Schrift kleiner.
Sie sind hier: Home / Service / Hilfsmittel

»Organisatorische Vereinfachung, Bündelung von Anlaufstellen und maßgeschneiderte Beratung sind unbedingt notwendig.«

Hilfsmittel

Information und Beratung

Hilfsmittelberatung

Leistung:  Beratung bei der Auswahl und Anschaffung von Heilbehelfen und Pflegehilfsmitteln

Voraussetzungen: keine

Informationen: Hilfsmittelberatung wird von unterschiedlichen Stellen angeboten:
• Landesstellen des Sozialministeriumservice
• Pensionsversicherungsträger
• Landesregierungen
• Behindertenorganisationen

Kostenloses Angehörigengespräch - österreichweit

Leistung:
Um die Gesundheit pflegender Angehöriger zu unterstützen, bietet das Sozialministerium pflegenden Angehörigen 1 - 2 kostenlose Angehörigengespräche. Österreichweit stehen dafür Psychologinnen/Psychologen zur Verfügung.
Das Gespräch kann auf Wunsch zu Hause oder einem anderen Ort erfolgen. Bei Bedarf kann ein 2. Termin vereinbart werden.
Voraussetzungen:
Pflegende Angehörige, die unter psychischer Belastung leiden und deren Angehörige Pflegegeld beziehen.
Informationen:
Kompetenzzentrum Qualitätssicherung in der häuslichen Pflege
Tel. (01) 797 06 27 05 oder E-Mail: angehoerigengespraech@svb.at

Informationsangebote des BMSGPK

Leistung: Beratung und Informationen zu Fragen der Pflege

Voraussetzungen: keine

 Informationen:
 • Info-Service des Sozialministeriums im Internet über Einrichtungen, Organisationen, Vereine und
   Selbsthilfegruppen, die im sozialen Feld als Dienstleister tätig sind
   Infoservice

•  Allgemeine Information des BMASGK zu Betreuung & Pflege:
   Information

Sozialministerium / Service für BürgerInnen
Tel. (01) 71100 - 86 22 86, Montag bis Freitag: 8.00 - 16.00 Uhr,
E-Mail: buergerservice@sozialministerium.at

Weitersagen: Facebook Twitter