Schrift zu klein?
Drücken Sie die Tasten "Strg" und "+" für große Schrift. Mit "Strg" und "-" wird die Schrift kleiner.
Sie sind hier: Home / News / Meldung

»Wir wollen die Lebenssituation pflegender Angehöriger durch gezieltes öffentliches Eintreten für ihre Bedürfnisse verbessern.«

1. Nationaler Aktionstag für pflegende Angehörige

Am 13. September 2019 hat das Sozialministerium den 1. Nationalen Tag für pflegende Angehörige ausgerufen.

Viele wichtige Player haben sich österreichweit daran beteiligt, auf die Anliegen von pflegenden Angehörigen aufmerksam gemacht und einschlägige Beratungen durchgeführt.

Das Sozialministerium hat dazu ein eigenes Logo entwickelt:

 

 

 

 


Die Interessengemeinschaft pflegender Angehöriger hat mit Unterstützung der RegionalkoordinatorInnen informiert und beraten.
In Wien hat es unter anderem eine Pressekonferenz gegeben, bei der die Präsidentin, Frau Birgit Meinhard-Schiebel, gemeinsam mit Frau Eder vom Wiener Roten Kreuz und Frau Sengeis als Vertreterin pflegender Eltern chronisch kranker oder behinderter Kinder auf die vielseitigen Aufgaben der pflegenden Angehörigen hingewiesen und thematisiert hat, welche Unterstützung sie brauchen. Sie können diese Forderungen der Interessengemeinschaft hier nachlesen:
* Download > Forderungen.pdf

Unsere Abendveranstaltung in der Wiener Urania wurde vom Frau Bundesministerin Dr.in Brigitte Zarfl eröffnet. Auch die Frau Bundesministerin hat in ihrer Rede auf die große gesellschaftliche Bedeutung der pflegenden Angehörigen hingewiesen.
Anschließend hat Herr Univ. Prof. Dr. Christoph Badelt vom WIFO die Keynote gehalten, dann gab es eine spannende Podiumsdiskussion unter der Moderation von Frau Karin Steger. Am Podium diskutierten Frau Prim.a Dr.in Katharina Pils, Frau Regina Ertl,Herr Klaus Oppitz und Frau Meinhard-Schiebel. Ein Input von Herrn SC Mag. Manfred Pallinger rundete das Thema ab.
Beim Buffet wurde in einem lebhaften Gedankenaustausch rund um die informelle Pflege genetzwerkt.

Wir freuen uns, dass so viele Gäste unserer Einladung gefolgt sind und uns an diesem besonderen Tag unterstützt haben.

Hier finden Sie die Präsentation von Herrn Prof. Dr. Badelt:
* Download > Aktionstag
Hier können Sie einige Bilder der Veranstaltungen nachsehen:
Pressekonferenz:

Urania:






 

Weitersagen: Facebook Twitter Digg