Sie stimmen zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Nähere Infos, siehe Datenschutz.
Schrift zu klein?
Drücken Sie die Tasten "Strg" und "+" für große Schrift. Mit "Strg" und "-" wird die Schrift kleiner.
Sie sind hier: Home / News / Aktuelle Tipps / Meldung

»Im Alltag müssen pflegende Angehörige zusätzlich zur Betreuung viele Mühen auf sich nehmen: ständiger Zeitdruck, kaum öffentliche Anerkennung, komplizierte Behördenwege.«

Hilfe für pflegende Angehörige

Mehr als zwei Drittel der auf Pflege angewiesenen Menschen werden zu Hause betreut, die meisten davon zum wesentlichen Teil von ihren Angehörigen. Was schon in normalen Zeiten eine enorme Herausforderung ist, wird angesichts der Covid-19-Pandemie zusätzlich erschwert. Unterstützung erfahren pflegende Angehörige jetzt durch ein kostenloses Angebot der Salzburger Paracelsus Medizinischen Privatuniversität (PMU).

Hier finden Sie die Informationen:
* Download > Unterstützung

Weitersagen: Facebook Twitter